EXPO Was bringt es

Welchen Nutzen hat die EXPO 2016 Antalya für Antalya und die Türkei?

Die EXPO 2016 Antalya bringt die Türkei und Antalya sowohl bei den Gastländern und auf internationalen Plattformen als auch bei Unternehmen und Einrichtungen des öffentlichen und privaten Sektors, Nichtregierungsorganisationen und Individuen, denen Nachhaltigkeit enorm wichtig ist, in eine wichtige Position.

Die EXPO 2016 Antalya ist das Schaufenster des Standards, den wir global im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit in Bezug auf unsere Beiträge und Investitionen in die Zukunft unseres Planeten erreicht haben. Jedes Land präsentiert mit seiner eigenen Gartenkultur ein visuelles Fest, das unseren kulturellen Reichtum steigert, und unterstreicht gleichzeitig sehr wichtige Themen in Bezug auf die globalen Umweltprobleme und die Zukunft, die wir für unsere Kinder erschaffen.

In diesem Zusammenhang spricht die EXPO 2016 Antalya in der Welt, die wir kommenden Generationen hinterlassen, die Begriffe „grün“ und Nachhaltigkeit an, die grüne Farbe, die in den städtischen Bereichen verloren gegangen ist, die vernichteten Pflanzenarten und Wälder, die Ausbreitung der Wüsten, die globale Erwärmung, die verbrauchten Ressourcen und Existenzgrundlagen und das Leben. Sie bietet eine einzigartige globale Plattform für die Maßnahmen und Lösungen, die gegen diese Probleme getroffen werden müssen.

Sie liefert nicht nur einen positiven Beitrag zur Bekanntmachung der Türkei, sondern zieht hinsichtlich Natur, Umwelt und Gartenbautourismus auch ein ganz neues Klientel in unsere Stadt. Sie bereichert die Tourismusprodukte, steigert das in- und ausländische Touristenvolumen und trägt zum Aufschwung, zur Beschäftigung und zum Wohlstand der Stadt bei.