Land:

Das Königreich der Niederlande

Thema:

Hollandgarten

Aussage des Themas:

Der Hollandgarten wird als Vorzeigeprojekt der innovativen Entwicklungen im niederländischen Gartenbau- und Blumenzuchtsektor dienen, und seiner Anwendung in dem Konzept „Green City“.

Niederländischen Pflanzenzüchter und Verbreiter bieten Vermehrungsmaterial für erkrankte und trockenheitsresistente Pflanzen mit einer größeren Ernte und einen besseren Geschmack und Haltbarkeit. Züchter erreichen die höchste Produktivität pro Hektar mit weniger Einsatz von Pestiziden, Wasser und Mineralien. Die Gewächshausindustrie ist an der Spitze der Energieeffizienz, erneuerbaren Energien und CO2-Reduktion. In diesem Prozess arbeiten wir nachfrageorientiert und suchen nach bestimmten Lösungen angepasst an örtliche Gegebenheiten auf der ganzen Welt.

Unterthema:

Der Hollandgarten besteht aus Kombinationen von mehrjährigen Pflanzen, Ziergräsern, Blumenzwiebeln und einjährigen Pflanzen. Im gesamten Garten (und vielleicht in einem Pavillon) werden Beispiele von „Green City“ Lösungen, die in den Niederlanden angewandt werden, gezeigt.

Aktivitäten:

Wir planen einen sogenannten Hollandtag zu organisieren, bestehend aus einem Seminar, B2B-Meetings, Abendessen und einer kulturellen Veranstaltung.