Wie kann ich anfahren

Das botanische Ausstellungsgelände der EXPO 2016 ANTALYA liegt in der Provinz Antalya, im Landkreis Aksu, im Einzugsgebiet des Dorfes Solak, gegenüber dem Forschungsinstitut des Westlichen Mittelmeeres (BATEM), 17 km vom Stadtzentrum entfernt. 

Anfahrt vom Stadtzentrum zur EXPO 2016 Antalya

Die Anfahrt zur EXPO 2016 Antalya ist mit Reisebussen, Privatfahrzeugen, dem Taxi, öffentlichen Verkehrsmitteln und der Straßenbahn möglich.

Anfahrt vom Flughafen zur EXPO 2016 Antalya

Die Anfahrt zur EXPO 2016 Antalya ist mit Reisebussen, Privatfahrzeugen, dem Taxi und der Straßenbahn möglich.

1. Straßenbahn

Die Straßenbahn-Bauarbeiten vom Stadtzentrum zum botanischen Ausstellungsgelände der EXPO 2016 ANTALYA sind in vollem Gange. Nach der Fertigstellung ist das EXPO-Gelände für die Besucher schneller und bequemer zu erreichen.

  • Um mit der Straßenbahn fahren zu können, müssen Sie in der Innenstadt an den Verkaufsstellen der Großstadtgemeinde Antalya die Antalya-Karte kaufen.
  • Die Verkaufsstellen der Antalya-Karte finden Sie unter dem Link: http://www.antalyakart.com.tr/
  • Straßenbahnstrecke und -haltestellen auf dem Weg zum EXPO-Gelände: 

 

Tramvay Durağı

2. Stadtbusse

  • Um mit den Stadtbussen fahren zu können, müssen Sie in der Innenstadt an den Verkaufsstellen der Großstadtgemeinde Antalya die Antalya-Karte kaufen.
  • Die Verkaufsstellen der Antalya-Karte finden Sie unter dem Link: http://www.antalyakart.com.tr/
  • Sie können über die Rubrik Anwendungen Ihres Telefons (App Store und Playstore) die App „Antalya-Karte“ herunterladen, online das Kartenguthaben abfragen, Guthaben aufladen und sich in der Rubrik „Fahrgastinformation“ über die Fahrstrecken/Haltestellen informieren.

AC03: Die Busse fahren im 10-Minuten-Takt von morgens 05:38 Uhr bis nachts 00:00 Uhr zur EXPO.

AF04:  Die Busse fahren im 12-Minuten-Takt von morgens 05:30 Uhr bis nachts 23:300 Uhr zur EXPO.

LCO7:  Die Busse fahren von morgens 05:30 Uhr bis nachts 00:00 Uhr zur EXPO.

3. Reisebusse

Die Reisebusse können die Fahrgäste an den Haltestellen aussteigen lassen.

4. Taxi

Am Ausstellungsgelände der EXPO 2016 befindet sich ein Taxistand für 40 Fahrzeuge.

5. Privatfahrzeuge

Die Besucher können ihre Fahrzeuge auf dem Hauptparkplatz, dem Westparkplatz und dem Nordparkplatz parken.

6. Fahrrad und Motorrad

Auf dem Hauptparkplatz gibt es Stellplätze für Fahrräder und Motorräder.

***Parkplätze für Behinderte

Auf dem Hauptparkplatz gibt es gekennzeichnete Behindertenparkplätze.